ANSCHRIFT      IMPRESSUM      DATENSCHUTZ

Erneuerung Eisenbahnüberführung Albstadt

Erneuerung Eisenbahnüberführung Albstadt

Erneuerung Eisenbahnüberführung Albstadt-Laufen

  • Erdbau- und Abbrucharbeiten als Subunternehmer: 2010-2012
  • Abbruch: - Brücke(Stahlfachwerk): ca. 40 m Länge, ca. 2,60 m Bauhöhe
  • Mittelpfeiler(Beton mit Natursteinmauerwerk): ca. 15 m Höhe
  • Menge Betonabbruch mit Aufbereitung für Wiedereinbau: ca. 2.500 m³
  • Erdbau: - Aushub innerhalb Verbau und unter Brücke: ca. 5.300 m³
  • Anfüllung der Widerlager innerhalb Verbau und unter Brücke: ca. 5.500 m³
  • Ausführung der Arbeiten teilweise in Sperrpausen des Schienenverkehrs
  • Bsp. Für Einbau neuer Brücke: Freitag 23 Uhr bis Montag 5 Uhr
  • Abbruch und Entsorgung alter Brücke
  • Anfüllung neuer Brücke nach Einbau: ca. 1.000 m³
  • Mithilfe beim Einbringen des Gleisschotters in Brückenkörper
  • Unterstützung bei allen Arbeiten durch unsere GPS-Systeme

 

uebersicht zurueck weiter

Date

21. Februar 2017

Tags

Brückenbau